Spätestens ab der Mitte der Schwangerschaft wird vor allem die werdende Mama meist ungeduldig und möchte mit der Anschaffung der Erstausstattung beginnen.

Nun stehen also Besuche in sämtlichen Geschäften für Babybedarf in der näheren Umgebung und das systematische Durchforsten des Internets auf dem Tagesplan.
Welcher Kinderwagen soll es sein? Welcher Kindersitz ist für uns der richtige? Wo wird das Baby schlafen? Welches Spielzeug ist für ein Neugeborenes sinnvoll und braucht es überhaupt schon Spielzeug? Dazu kommen noch die Auswahl von Babykleidung, Fläschchen, Schnuller, evtl. Babynahrung, Pflege-produkten und und und.

Schnell stellt man fest, dass die Produktpalette so groß ist, dass die Entscheidungen doch recht schwer fallen und so mancher Kauf stellt sich später als Fehlinvestition heraus.

Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, finden Sie auf den folgenden Seiten einige Tipps und Ratschläge zu den Dingen, die ein Neugeborenes wirklich benötigt und die im ersten Jahr mit Ihrem Baby hilfreich sein werden.

Außerdem müssen natürlich noch viele Dinge organisiert, beantragt und vorbereitet werden. Der Elterngeldantrag schon eine abendfüllende Beschäftigung, in der Kliniktasche soll nichts fehlen und auch wenn das Baby da ist, steht man oft vor neuen Herausforderungen.

Ich hoffe, dass ich Euch mit meinen Erfahrungen und Hinweisen ein wenig helfen und zu Eurer Gelassenheit betragen kann.